schriftk.jpgschriftg.jpg
Schriftgröße ändern
News-Ticker
10.03.2016

Hortkinder mehr...


10.05.2015

Rolf Keil mehr...


09.05.2015

Städtebautag mehr...

Aktivitäten
17.04.2013

Nestel- Demenzdecken mehr...


02.04.2013

Waldpark Grünheide mehr...


30.03.2013

St. Laurentius Kirche Auerbach mehr...

20.08.2014

LES-Förderperiode

Zur jüngsten Vorstandssitzung der Auerbach CDU wurde u.a. über die wieder anlaufende LES-Förderperiode gesprochen. Dabei wurde an die Stadtverwaltung herangetreten, dass bekannt gegeben wird, dass verstärkt auch private und gewerbliche Interessenten dieses wichtige Förderinstrument nutzen können. LES-Maßnahmen kamen in der Vergangenheit den Ortschaften der Stadt zugute und sollen dies auch weiterhin tun. Mit diesem Programm wird bekanntermaßen der ländliche Raum gestärkt und die Stadt organisiert gemeinsam mit anderen Kommunen ihre Maßnahmen im "Zukunft Westerzgebirge e.V." Nun werden Ideen und Projekte gesammelt, die dann in einer eigenen Förderrichtlinie für den Zeitraum 2014-2020 entwickelt werden.

Die Auerbacher CDU hatte bereits in jüngster Vergangenheit angeregt, dass geprüft wird, ob eine Brücke (ähnlich derer in Mühlleiten) für Fußgänger, Radler und Skifahrer in Höhe Beerheide-Sportplatz die beiden Wander- und Loipengebiete rechts und links der Hauptstraße verbindend machbar wäre. Dies würde sowohl der Verkehrssicherheit wie auch dem Tourismus nützen, zumal die S 300 ja sowieso gebaut werden soll.

Joachim Otto
Fraktionsvorsitzender/ stv. Vorsitzender